GANZOHR AUF RABE 95,6 MHz  :  DIE HÖRMALIGE RADIO-PRÄSENZ

Hiesige Literatur zum Lose – das bringt ganzOhr auf Radio RaBe.
Neueres und Älteres von bekannten oder noch unbekannten AutorInnen, in Mundart oder Hochdeutsch: kürzere Erzählungen, Dialoge, Monologe, längere fiktive oder dokumentarische Texte, Romane, Hörspiele in Folgen – zum Teil sind es Erstpublikationen.

 

Erstausstrahlung immer dienstags 18 Uhr 30, Wiederholung am darauf folgenden Montag gleiche Zeit.

 

 

Vom 20. September bis Anfang November ist die Hörfassung des Romans 'Die kleine Liebe' von Jürg Schubiger im Programm - eine Hörmal-Produktion aus dem Jahr 2009.

 

Yvonne Stoller erzählt, musikalisch begleitet von Regula Gerber (Kontrabass, Stimme) vom Leben einer Frau auf der Suche nach ihrer Biografie, nach einer Ordnung der Dinge und auf dem Weg zu einer kleinen Liebe... L., eine Abkürzung für Laetizia, versucht zu erkunden, was die anderen offensichtlich längst auswendig kennen: das Alltägliche. Aus ihren Beobachtungen entsteht eine befremdende Beschreibung unserer Welt und der Spielregeln unseres Zusammenlebens.       Mehr

 

 

Der Berner Stadtführer für Einheimische - und solche, die es werden wollen:

    www.bärnischeso.ch

Hörmal hat mitgewirkt!

Aktuelle Auftragsarbeit:

 Audio-Guide (deutsch und französisch) zur Ausstellung Freund und Feind - Tiere in der mittelalterlichen Textil-kunst in der Abegg-Stiftung Riggisberg.

Unser Long-Seller

Susanna Schwagers Bestseller als Hörbuch:

Fleisch und Blut