Über den 1994 im Zytglogge-Verlag erschienenen Roman NACHTSCHATTE hiess es in der Berner Zeitung:

«Die anrührende Geschichte einer jung verwitweten Stadtfrau und Mutter, die auf dem Land neuen Boden findet, glaubhaft, herzerwärmend und unsentimental erzählt. Das Buch zeigt bei aller Härte der nachgezeich-neten Schicksale humorvollen und lebensbejahenden Optimismus.»

Und zur Sprache von Christine Kohler meinte die Literaturkritikerin Ruth Bietenhard:

«Mit ihr erreichte der berndeutsche Roman einen echten Höhepunkt. Sie verstand es, in einfachster, selbstverständlichster Mundart Wesentliches auszudrücken, und erst noch so, dass es absolut gut, schön und richtig tönte.»

 

Die integrale Hörfassung hat Pierre Kocher realisiert, mit Peter Leu (Stimme) und Barbara Jost (Musik auf ihrer selbstgebauten Turmharfe).

 

Christine Kohler-Aeberhardt

Geboren 1938 im Berner Seeland. Bauerntochter, Seminar Marzili, Primarlehrerin von 1958 bis 1986. Verheiratet, vier Kinder. Bis zu ihrem frühen Tod 1993 Haus- und Bauernfrau in Aefligen BE. Veröffentlichungen: 1987 Gartetööri offe - Gartetööri zue; 1990 Jedesmal Rose vom Märit; 1992 Der Himmel i der Glungge / Betrachtige; 1996 We's nache isch / Stüblibriefe; 1998 Du kennsch di Tage / Gedicht.

Alle Bücher sind bei Zytglogge erschienen und noch erhältlich.

 

DOWNLOADS  sämtlicher Folgen

Nachtschatte_Folge_01.mp3
MP3 Audio Datei 60.9 MB
Nachtschatte_Folge_02.mp3
MP3 Audio Datei 60.4 MB
Nachtschatte_Folge_03.mp3
MP3 Audio Datei 57.6 MB
Nachtschatte_Folge_04.mp3
MP3 Audio Datei 60.4 MB
Nachtschatte_Folge_05.mp3
MP3 Audio Datei 60.6 MB
Nachtschatte_Folge_06.mp3
MP3 Audio Datei 56.9 MB
Nachtschatte_Folge_07.mp3
MP3 Audio Datei 57.7 MB
Nachtschatte_Folge_08.mp3
MP3 Audio Datei 53.6 MB
Nachtschatte_Folge_09.mp3
MP3 Audio Datei 59.5 MB
Nachtschatte_Folge_10.mp3
MP3 Audio Datei 62.9 MB
Nachtschatte_Folge_11.mp3
MP3 Audio Datei 53.3 MB
Nachtschatte_Folge_12.mp3
MP3 Audio Datei 54.6 MB
Nachtschatte_Folge_13.mp3
MP3 Audio Datei 52.9 MB
Nachtschatte_Folge_14.mp3
MP3 Audio Datei 57.6 MB
Nachtschatte_Folge_15.mp3
MP3 Audio Datei 63.2 MB

 

Die Produktion der Hörfassung von NACHTSCHATTE wurde unterstützt von:



J ä g e r I N N E N ?

Elisabeth 'Sisi', Kaiserin von

Österreich-Ungarn, erzählt in der neuen Sonderausstellung Lippenstift und Patrone des Schweizer Museums für Wild und Jagd auf Schloss Landshut von ihrer einzigen wahren Leidenschaft: der Jagd hoch zu Pferd!

 

Mehr Geschichten und Hintergründe von Jägerinnen früher und heute

Der Berner Stadtführer

 

für Einheimische - und für solche, die es werden wollen:

 

    www.bärnischeso.ch

 

Hörmal hat hörbar mitgewirkt!

Audio-Collage.mp3
MP3 Audio Datei 11.1 MB